Preis: 5,24 €
(as of Apr 04, 2023 12:33:04 UTC – Details)


Joel ist ein junger Mann aus Spanien, der gerade seine erste Veröffentlichung als Autor herausgebracht hat. Sein Buch La verdad detrás de mi sonrisa (Die Wahrheit hinter meinem Lächeln) ist ein autobiografischer Roman, der von Joels eigenen Erfahrungen mit psychischen Erkrankungen handelt.

Joel wurde mit Angststörungen und Depressionen diagnostiziert, als er in seinen späten Teenagerjahren war. Er beschloss, diese Erfahrungen in seinem Buch zu teilen, um anderen Menschen zu helfen, die ähnliche Probleme haben. Er wollte die tabuisierte Konversation rund um psychische Gesundheit aufbrechen und die Leser darauf aufmerksam machen, dass es okay ist, Hilfe zu suchen und sich öffentlich über psychische Erkrankungen zu unterhalten.

Der Buchtitel spiegelt Joels Erfahrung wider, dass manchmal hinter einem Lächeln viel Schmerz und Leid verborgen sein kann. Es geht darum, wie wichtig es ist, authentisch zu sein und anderen zu erlauben, einen zu unterstützen, wenn man kämpft.

Joel hofft, dass sein Buch dazu beitragen wird, den Stigma und die Vorurteile zu bekämpfen, die oft mit psychischen Erkrankungen einhergehen. Er hält Vorträge und engagiert sich in der Gemeinde, um das Bewusstsein für psychische Gesundheit zu erhöhen.

Obwohl La verdad detrás de mi sonrisa erst Joels erster Schritt in die Welt der Literatur ist, hofft er, dass es der Beginn von etwas Größerem ist. Er möchte weiterhin über psychische Gesundheit schreiben und hofft, dass seine Arbeit dazu beiträgt, die Welt zu einem sichereren und unterstützenden Ort für Menschen zu machen, die mit ähnlichen Herausforderungen konfrontiert sind.

Joels Geschichte zeigt, wie wichtig es ist, ehrlich und offen über unsere Erfahrungen mit psychischer Gesundheit zu sein. Es ist mutig, unsere Geschichten zu teilen und anderen zu helfen, aber es ist auch notwendig. Wir können hoffen, dass Joel’s Buch dazu beitragen wird, die Konversation voranzutreiben und die Art und Weise zu verändern, wie wir über psychische Gesundheit denken und reden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert